Profil als SeniorIn erstellen: so geht's

#1 Profil erstellen

Um von Auftraggebern gefunden zu werden, hilft ein möglichst genaues Profil von Ihrer Person und Ihren Fähigkeiten. Die Erstellung des Profils dauert weniger als 10 Minuten und ist kostenlos. Nachdem Sie ein Profil erstellt haben, können Sie auf der Plattform von Auftraggebern gefunden und engagiert werden. Eine aussagekräftige Beschreibung und Foto könnten wie folgt aussehen.

Ich bin die Marta, eine aktive Seniorin aus Basel. Habe zwei Kinder grossgezogen und daneben mein Leben lang in der Pflege gearbeitet. Seit Kurzem bin ich pensioniert und möchte nun ein paar Stunden pro Woche (ca. 20%) im Bereich Pflege tätig sein. Ich mag den sozialen Austausch und als «Helfer Natur» bereitet es mir Freude, mich um pflegebedürftige Menschen zu kümmern. Patienten schätzen meine zuvorkommende und freundliche Art und Dank meinem umfangreichen medizinischen und psychologischen Fachwissen, bin ich in der Lage auch stark pflegebedürftige Personen betreuen. 

In meiner Freizeit bewege ich mich gerne: fahre oft Fahrrad, gehe gerne schwimmen oder geniesse ausgedehnte Spaziergänge mit meinem Ehemann. Daneben engagiere ich mich im Basler Frauen Verein und spiele Piccolo in einer Fasnachts-Clique.  

Suchen Sie jemanden für die Betreuung ihres Kindes oder einer pflegebedürftigen Person? Kontaktieren Sie mich, es würde mich sehr freuen, Sie kennen zu lernen. 

#2 Job finden

In der Rubrik “Finde Jobs” finden Sie Jobs und bewerben sich mit Ihrem erstellten Profil. Mit der Filterfunktion haben Sie optional die Möglichkeit, die Suche nach Jobs einzugrenzen.

#3 Job ausführen

Kommt ein Job zu Stande, vereinbaren der senior und der Auftraggeber die Termine und Preise für die gewünschte Dienstleistung. Die Bezahlung, Garantieleistungen und Versicherungen ist Sache der Parteien. 

seniors@work verlangt keine Provisionsgebühr oder ähnliches.

Fragen oder Anregungen

Premium Partner

Kontaktieren Sie uns

Jetzt kostenlos registrieren und auf dem Laufenden bleiben.