Senior, Ältester, Altmeister, Greis, Oberhaupt

Wussten Sie, liebe Leserin, lieber Leser, dass das Wort „Senior“ bereits im 14. Jahrhundert für die Bezeichnung Älteste oder Altmeister verwendet wurde? Irgendwie witzig ist, dass ein dem Jugendalter entwachsener Leistungssportler auch schon als Senior bezeichnet wird.

Aber bleiben wir bei den „echten“ Seniorinnen und Senioren. Und vergleichen wir einmal die 65jährigen Menschen:

  • 1950 zählte man 38’489 Personen, die ihren 65. Geburtstag feiern konnten.
  • 2017 wuchs die Zahl der 65jährigen auf 90’396 an.
  • Und für das Jahr 2025 prognostiziert das Bundesamt für Statistik – von dort habe ich diese Zahlen -, dass die Gruppe der 65jährigen Personen auf 112’356 Menschen anwachsen wird.

Die Lebenserwartung schätzt man im Jahr 2015 bei den Herren auf 88,8 Jahre, bei den Damen auf 91,8 Jahre.

Mit uns Seniorinnen und Senioren ist also zu rechnen, wir sind in guter Gesellschaft! Und freuen wir uns: wir werden zunehmend als „Best Ager“ bezeichnet!

Liebe Grüsse

Beatrice

Leave your thoughts

Premium Partner