About us

Für die Schweizer Wirtschaft stellen pensionierte Menschen ein unerschöpftes Potential auf dem Arbeitsmarkt dar. Vor allem in Zeiten von Fachkräftemangel. Es gibt zahlreiche Jobs, bei welchen Erfahrung, Fachkenntnis, Zuverlässigkeit aber auch die zeitliche Flexibilität von pensionierten Talenten gefragt sind.

Darum haben wir seniors@work 2018 gegründet. Das Start-Up aus Basel hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Ansätze für das Arbeiten im Alter zu entwickeln und so den Kontakt zwischen der jüngeren und älteren Generation zu fördern. In kurzer Zeit konnten schon viele Erfolgsstories verbucht werden. Hier eine kleine Übersicht: zu den Erfolgsstories 

„Vor einem Jahr wurde mein Vater Ralph pensioniert und mir wurde bewusst, dass es eigentlich keine Möglichkeit gibt, die ganze Lebens- und Arbeitserfahrung der älteren Generation weiter einsetzen zu können. Ich kenne viele 60-Jährige, welche sich jung und fit fühlen und sich auch in der digitalen Welt gut auskennen. Doch wie finde ich Jemanden, welcher mich bei der Gartenarbeit oder Buchhaltung unterstützen oder sogar mein Fahrrad reparieren kann? Die Idee von seniors@work ist geboren.“ Alexis Weil, Gründer & CEO

Alexis

Gründer & CEO

Ralph

Finance

Beatrice

Social Media

Michael

Community Management

Werner K.

Projektmanager

Sandra

IT-Expertin

Hansjörg

Kundenservices

Werner

Business Development

Kooperationspartner

Pro Senectute beider Basel is the first contact point for seniors, when it comes to questions about getting older. Every year, around 30,000 people use the consulting and other services such as cleaning, moving, trusteeship or education and sports courses.

More information on www.bb.prosenectute.ch

wir sind stolze Mitglieder von

Community

Förderpartnerin

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei der Christoph Merian Stiftung für ihre wertvolle Unterstützung bedanken.

Spezialangebot: Home Schooling per Skype

Wöchentlich kostenlos neue Jobs bequem per E-Mail erhalten.