8045 Zurich
Werner K. Rüegger leitete von 2008 bis 2016 die Neuausrichtung der 1935 vom BSA Bund Schweizer Architekten gegründete Genossenschaft Schweizer Baumuster-Centrale Zürich.  Heute ist die Centrale dank der neuen Konzeption eine bekannte Drehscheibe rund ums Bauen.
Werner K. Rüegger ist weiterhin im Bereich Konzeption, strategische Leitung / Mitarbeit bei der Umsetzung von Projekten zusammen mit jüngeren Teams von Fachleuten tätig. Seine Erfahrung und der Wille weiterhin zu arbeiten, mit zu Gestalten, Einfluss zu nehmen und Fragen zu stellen, stehen im Rahmen eines Zwischenmandats zur Verfügung. Die Leidenschaft für eine Sache umfasst auch aktuelle Themen wie Nachhaltigkeit, Interaktivität (Web 2.0), Industrie 4.0, Kundennutzen und Mehrwert. Zu den Stärken zählt ein grosses Beziehungsnetz in der Bau- und Planungsbranche, ein Höchstmass an Begeisterungsfähigkeit und Erfolgsorientierung, gepaart mit der notwendigen Geschicklichkeit und Ausdauer. Sprachkenntnisse bei Verhandlungen in Englisch und Deutsch und eine Bildung auf Hochschulniveau sowie eine weltoffene Persönlichkeit machen Werner K. Rüegger zum interessanten Partner. Mitgliedschaften: SIA Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein Sektion Zürich; Schweizerischer Werkbund (SWB) Ortsgruppe Zürich bis 2017, 1995 bis 2001 im Vorstand; Amerikanischer Architekten Verband, Continental Europe Chapter (AIACE), 1994 - 2006 im Vorstand, 2005 Präsident
Kenntnisse:
1969 – 1972 Architekturstudium an der HTL Brugg-Windisch/AG (neu FHNWS)
1972 – 1973 Assistenz bei Professor Heinz Ronner ARCOOP Zürich / ETHZ
1973 – 1974 Nachdiplom Architektur/Städtebau AA School of Architecture London
1975 – 1977 Master Architektur/Städtebau UCLA, Los Angeles, CA, USA
Gewünschter Stundenlohn:
50.-/Stunde CHF pro Stunde

Werner K. kontaktieren


0 Bewertung

(keine Bewertungen bis jetzt)

Senior(in) bewerten

Login

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter