Uncategorized

Gastbeitrag von Pfarrer Martin Dürr

Nur ein bisschen ernst: Kürzlich, genauer: Vorgestern wurde ich alt. Gut, das werden fast alle irgendwann und es hatte sich schon länger angekündigt. “Plötzlich alt” wäre also übertrieben. Ich merke aber doch, wie lange ich vorher gesagt hatte: Ich bin noch nicht sechzig. Jetzt bin ich es also. Das ist sehr merkwürdig. Bisher waren das immer andere. Mir fällt Verschiedenes

Continue reading

Google ist auch ein Freund der Seniorinnen und Senioren

Haben Sie schon einmal das Wort „Senioren“ bei Google eingegeben? In 41 Sekunden meldet mir dieser Internetanbieter rund 82 Millionen (82’000’000!) Ergebnisse. Schmunzeln musste ich, dass zuoberst auf der Liste eine „Single Senioren“ Datingseite steht. Eine Partnerbörse also. Dann folgen natürlich die üblichen Stichwörter wie „Senior – Wikipedia“ oder „SeniorBasel“ oder „Älter Basel: Home“ bis hin zur „SeniorenUNI“. Wenn man

Continue reading

Seniorinnen und Senioren unterstützen das Rote Kreuz Basel!

Rund 660 Personen sind für das Rote Kreuz Basel als freiwillige Mitarbeitende tätig. Sie leisten pro Jahr über 17‘000 Stunden Einsatz. Fast 100 unserer Freiwilligen haben das 60. Altersjahr bereits hinter sich. Sie sind in verschiedensten Projekten im Einsatz: als Gotte oder Götti im „Eins zu Eins“, als Besucher im Besuchs- und Begleitdienst, als Fahrerin im Fahrdienst oder als Verkäuferin

Continue reading

Senior, Ältester, Altmeister, Greis, Oberhaupt

Wussten Sie, liebe Leserin, lieber Leser, dass das Wort „Senior“ bereits im 14. Jahrhundert für die Bezeichnung Älteste oder Altmeister verwendet wurde? Irgendwie witzig ist, dass ein dem Jugendalter entwachsener Leistungssportler auch schon als Senior bezeichnet wird. Aber bleiben wir bei den „echten“ Seniorinnen und Senioren. Und vergleichen wir einmal die 65jährigen Menschen: 1950 zählte man 38’489 Personen, die ihren

Continue reading

Kostenlos die neuesten Jobs via Email erhalten.