Gratulation

Seniors@Work ist für den von der Gruppe23.ch lancierte Prix BÂLEence nominiert. Ein weiterer Meilenstein im Aufschwung unseres innovativen Startup-Unternehmens zu Gunsten von Seniorinnen und Senioren. Ich gratuliere herzlich, denn schon eine Nomination ist ein grosser Schritt. Ich schreibe von Innovation. Aber was ist damit gemeint? Innovation, allgemein gedeutet, bezeichnet „in den Wirtschaftswissenschaften für die mit […]

Lesen Sie weiter

Silbernes Humankapital

Viele unserer Freundinnen und Freunde sind in ähnlichem Alter wie wir. Sie werden nun reihum pensioniert. Ist Ihnen auch aufgefallen, liebe Leserin, lieber Leser, dass man rund um die Pensionierung so viel Verschiedenes zu hören bekommt? Da gibt es den Einen, der über 40 Jahre in demselben Geschäft gearbeitet hat. Er wurde mit einem grossen […]

Lesen Sie weiter

Talent

Am 11. Juni 1913 wurde meine Patin geboren. Wenn ich zurück denke, dann kommen mir die verschiedensten Talente in den Sinn, die sie aus meiner kindlichen Sicht gehabt hat: Obwohl kinderlos geblieben, hatte sie Talent im Umgang mit uns Kindern. Mit mir im Speziellen, denn ich liebte es, zu ihr nach Zürich in die „Ferien“ […]

Lesen Sie weiter

Verunsicherung

Wie haben Sie es mit dem Bügeln, liebe Leserin, lieber Leser? Ich kann nur sagen, es lohnt sich: in der ruhigen Wohnung dieser Tätigkeit nachzugehen, bedeutet für mich, dass ich meine Gedanken einfach so schweifen lassen kann. Heute hat sich bei mir das Wort „Verunsicherung“ in meinem Kopf festgesetzt. Warum? Als erstes las ich frühmorgens […]

Lesen Sie weiter

Alter ist unheilbar

…. sagt ein Sprichwort aus Nigeria Was ist für Sie „Alter“, liebe Leserin, lieber Leser? Als ältester Mensch der Welt wird offiziell die Französin Jeanne Calment genannt. Sie lebte vom 21. Februar 1875 bis zum 4. August 1997 und wurde also über 122 Jahre alt. Auf der Insel Java lebt ein Mann, der angeblich 145 […]

Lesen Sie weiter

Zusammenhalt in der Veränderung

Können Sie das Wort „Corona“ noch hören oder lesen, liebe Leserin, lieber Leser? Oder leiden Sie schon an einer Überdosierung? Ich will es keinesfalls klein reden. Stehe ja selber in der Risikogruppe ein. Mein Verhalten ist angepasst, wir gehen nicht mehr einkaufen, haben keine physischen sozialen Kontakte mehr. Bei mir persönlich, als gewählte Parlamentarierin, ging […]

Lesen Sie weiter

Ja, aber….

Haben Sie es schon gehört oder gelesen? Der Nationalrat will bei einer Überbrückungsrente für ausgesteuerte Arbeitslose über 60 „nicht knausern“, sondern mit dieser Rente den Menschen ohne Arbeit unter die Arme greifen. Das ist doch toll, nicht war? Da gibt es ein Bundesgesetz über Überbrückungsleistungen für ältere Arbeitslose, als eine von sieben Massnahmen zur „Problembehebung“. […]

Lesen Sie weiter
Kandidat suchen
Job erstellen
Registrieren
Hilfe